Antrag auf Einbürgerung
von Aletheia am 05.03.2010

Die Ballade um eine junge Maid,
die auf der Suche nach Quartier an euer Tor klopft


Es lebt seid kurzem eine junge Maid,
alleine in Armfeld und ist es leid.
Doch brennt ein Licht am Horizont!
Die Stadt Rivendell erscheint mit leuchtender Front :o)

Das Mädchen, voll Freude, schöpft neuen Mut!
Eine neue Stadt, das wäre jetzt gut!

So macht sich die Kleine, auch Göttin genannt,
auf den Weg zu den Bürgern, an Renates Hand.
Die Bürger sind freundlich, lebendig und toll,
Das Mädchen, es freut sich, so wie es sein soll.

Spielen und Lernen konnte sie hier schon viel!
Und das alles mit Niveau und Stil.
Alle Einsamkeit scheint nun verflogen!
Die Tagen waren toll, ganz ungelogen!

Das Mädchen, voll Freude, schöpft neuen Mut!
Eine neue Stadt, das wäre jetzt gut!

Ob Dog, ob Atlantis oder das neue Spiel,
Neues Leben blüht in ihr - sie weiter machen will!
Alleine zu sein soll nun für immer enden!
Sie muss euch einen Einbürgerungsantrag senden...

Nach einigen Tagen gemeinsamer Freude
beim Spielen und quatschen, wird es offiziell heude (*räusper*)
Aletheia bittet nun um ein Quartier!
Würde sich gerne einnisten hier!

Das Mädchen, voll Freude, schöpft neuen Mut!
Eine neue Stadt, das wäre jetzt gut!

Das Drama nimmt nun seinen Lauf!
Das Mädchen nimmt den Kampf um die Abstimmung in Kauf.
Wir werden nun sehen, was kommen mag
Wir hoffen, dies sei nicht ihr letzter Tag!

Das Mädchen, voll Freude, nun endet mit Reimen,
Nun seid ihr dran, überlegt, ob ihr Platz für mich habt
in euren Heimen!